*
Menu
blockHeaderEditIcon
Startseite Startseite
Home Home
Unser Angebot Unser Angebot
Der Trauerfall Der Trauerfall
Überführung Überführung
Vorsorge Vorsorge
Kontakt Kontakt
Adresse/Anfahrt Adresse/Anfahrt
Impressum Impressum
Video Video
Datenschutz Datenschutz
DS DS
Diamant
blockHeaderEditIcon
Diamant Bestattung
Menu
blockHeaderEditIcon
Sitemap
blockHeaderEditIcon
PrinterFriendly
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version

Wir übernehmen im Trauerfall für Sie die Regelung der behördlichen Formalitäten und benötigen dafür folgende Unterlagen: 

Bei Ledigen: Geburtsurkunde, Personalausweis, Rentennummer, Chipkarte der Krankenkasse
Bei Verheirateten: Heiratsurkunde, Personalausweis, Rentenurkunde,
Chipkarte der Krankenkasse
Bei Geschiedenen: Heiratsurkunde, Scheidungsurteil, Personalausweis, Rentennummer
Bei Verwitweten: Heiratsurkunde, Sterbeurkunde der Ehepartners, Personalausweis, Rentennummer,
Chipkarte der Krankenkasse

An Stelle der Einzelurkunden genügt die Vorlage des vollständig ausgefüllten Familienstammbuches. Nach dem Personenstandsgesetz muss der Personenstand des Verstorbenen urkundlich belegt sein.

Ist der Tod in einem Krankenhaus, einem Altersheim oder durch Unfall eingetreten, wird die „ärztliche Todesbescheinigung" in jedem Fall von unserem Bestattungsunternehmen besorgt.

Sind Urkunden infolge Kriegseinwirkungen, Flucht oder dergleichen nicht  vorhanden oder aus sonstigen Gründen nicht griffbereit oder wurde die Todesbescheinigung vom Arzt nicht sofort ausgestellt, so ist unser Bestattungsunternehmen bei der Beschaffung dieser Unterlagen behilflich.

Alle Beratungen sind kostenlos.
Auf Wunsch erhalten Sie bei Vertragsabschluss ein verbindliches Preisangebot.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail